Zum Inhalt springen

Nachträgliche Meilengutschrift


Du bist mit Lufthansa oder einer der Miles & More Partner-Airlines geflogen und hattest deine Miles & More Karte nicht dabei? Kein Problem: Du kannst deine Meilen auch nachträglich noch gutschreiben lassen. Hier erfährst du, wie es geht!
 

Nicht alle Flüge mit Miles & More Partnern können über das Online-Formular gutgeschrieben werden. Für
diese Flüge kannst du aber ganz bequem das PDF-Formular ausdrucken, das du ebenfalls unter dem Link
Meilengutschrift findest. Schicke dieses Formular bitte ausgedruckt und ausgefüllt zusammen mit deinen
Original-Bordkarten und Kopien deiner Tickets per Post an:
 

Miles & More
Postfach 1200
33409 Verl
Deutschland
 

Bitte beachte:

  • Prüfe vor deiner Anfrage noch mal genau dein Meilenkonto auf jetfriends.com, ob du
    die Meilen nicht bereits gutgeschrieben bekommen hast (Meilen werden deinem Konto bei Angabe der
    Kartennummer bei Buchung/Check-in innerhalb von 14 Tagen automatisch gutgeschrieben).
  • Sollten deine Meilen nicht innerhalb von 14 Tagen auf deinem Konto erscheinen, kannst du den Flug
    bis zu sechs Monate nach Reiseantritt nachträglich gutschreiben lassen.
  • Bewahre deine Original-Bordkarte immer so lange auf, bis die Meilen deinem Meilenkonto
    gutgeschrieben wurden.
  • Es werden keine Meilen gutgeschrieben für unbenutzte, zurückerstattete oder verfallene
    Flugscheine und Coupons.