Stimmt es, dass Pilot und Co-Pilot nicht das Gleiche essen dürfen?

Eure Kinderfrage des Monats Dezember (2013)
Marie, 10 Jahre



Dies ist zwar keine feste Vorschrift, gilt aber als sogenanntes „ungeschriebenes Gesetz“. Obwohl die Piloten und Co-Piloten nicht dazu verpflichtet sind, versuchen sie immer, sich daran zu halten, und vor dem Flug unterschiedliche Gerichte zu essen.

Der Sinn ist ganz einfach: Falls etwas mit einem Essen einmal nicht in Ordnung ist, hat nur einer der beiden Piloten davon gegessen. Wenn einem Piloten also von dem Essen schlecht wird, kann im Notfall der andere die Steuerung der Instrumente übernehmen. Klingt logisch, oder?