Warum steht im Moment auf manchen Lufthansa Flugzeugen „Fanhansa“ statt „Lufthansa“?

Eure Kinderfrage des Monats Juli (2014)
Jan, 9 Jahre alt

Du wirst sie noch häufiger auf den unterschiedlichsten Flughäfen Deutschlands und der Welt sehen: die Flugzeuge der Lufthansa mit dem neuen „Fanhansa“-Schriftzug auf der Seite. Der Grund dafür ist aber nicht etwa, dass Lufthansa ihren Namen ändern möchte, sondern die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Deutschlands größte Fluggesellschaft hat sich für alle Fußball- und Reisefans extra zur WM etwas ganz Besonderes ausgedacht: Insgesamt acht Flugzeuge wurden mit einem komplett neuen Schriftzug inklusive Fußball und Deutschlandfahne beklebt. Aus Lufthansa wird also Fanhansa. Zwei Kurzstrecken-
flugzeuge und sechs Langstreckenflugzeuge verbreiten seit dem 16. Mai 2014 Fußballstimmung auf den Flughäfen und in der Luft.



Die beklebten Maschinen werden in den kommenden Wochen um die ganze Welt fliegen. Als Partner des Deutschen Fußball-Bundes wurde sogar die deutsche Nationalmannschaft mit der Fanhansa nach Brasilien geflogen. Sollten es die deutschen Kicker bis ins Finale schaffen, werden sie von einer Fanhansa Boeing 747-8, dem längsten Verkehrsflugzeug der Welt, abgeholt. Doch auch Fotografen, Reporter und alle anderen Fluggäste fliegen mit den besonderen Flugzeugen. Vielleicht sitzt du ja demnächst auch in einer Fanhansa Maschine?