Der Airbus A380-800

Der fliegende Riese

Die A380-800, das größte Passagierflugzeug der Welt, ist seit Juni 2010 für Lufthansa im Einsatz. Ihre gigantische Größe fällt natürlich jedem sofort ins Auge – 526 Fluggäste passen hinein. Bei über 500 Menschen kann es eine Weile dauern, bis alle eingestiegen sind. Damit das genauso schnell geht wie bei anderen Flugzeugen, gibt es mehrere Einstiege auf verschiedenen Ebenen.

Die Spannweite der A380-800, also die Länge von einem Flügel zum anderen, beträgt fast 80 Meter. Das ist Rekord unter allen Flugzeugen und sogar breiter als ein Fußballfeld! Die A380-800 ist auch ein ganz schönes Schwergewicht: Sie wiegt 569 Tonnen. Das ist so viel wie 110 Elefanten auf einmal. Kaum zu glauben!
Aber nicht nur die Größe ist an der A380-800 so beeindruckend: Neueste Technik wurde eingesetzt, um lange Flüge noch bequemer und

umweltfreundlicher zu machen. Im Inneren der A380-800 ist alles modern und schick. Die Sitze sind verbessert worden, damit mehr Platz für die Füße da ist. In der ersten Klasse wird es besonders toll: Hier kann der Sitz sogar zum Bett ausgeklappt werden! Willst du während des Fluges einen Film sehen, Musik hören oder ein Hörbuch? Jeder Fluggast hat seinen eigenen Bildschirm und du hast freie Auswahl!

Im Inneren der A380-800 ist es übrigens besonders leise. Das liegt an ihren speziellen Triebwerken, also dem Antrieb. Beim Start haben sie so viel Kraft wie 3.500 Autos zusammen und heben so die A380-800 in die Luft!

Technische Daten