Lufthansa Cargo – Die Boeing 777F

Große Klappe, viel dahinter

Flugzeuge verbinden nicht nur Passagiere mit der ganzen Welt, sie befördern auch Waren – und das in großen Mengen und in kurzer Zeit.
Lufthansa hat hierfür eine eigene Frachtfluggesellschaft: Lufthansa Cargo. Aktuell bilden fünf zweistrahlige Boeing 777F zusammen mit zwölf dreistrahligen MD-11F das Herzstück der Lufthansa Cargo Flotte.
Die Boeing 777F setzt neue Maßstäbe, denn sie ist nicht nur die größte Frachtmaschine mit der größten

Ladeluke sondern gehört auch zu den effizientesten und umweltfreundlichsten Frachtern. Sie kommt auf Langstreckenrouten ohne Zwischenlandungen aus, mehr noch – die B777F kann zehneinhalb Stunden mit 103 Tonnen Nutzlast in der Luft bleiben (103 Tonnen sind etwa 25 große Elefanten oder 70 Kleinwagen).
Und mit diesem unglaublichen Gewicht schafft sie eine Strecke von rund 9.000 Kilometern, das entspricht der Luftlinie von Frankfurt nach Hongkong!

Technische Daten