Cornwall

Cornwall




Finnian G., 13 Jahre
Art der Reise: Familienreise
Reiseziel: Cornwall (England)
Einwohner: ca. 540.000
Dauer: mehrere Wochen

Finnian, fliegst du oft nach England?
Finnian: Ja, ich komme aus England. Mein Vater wohnt noch dort und deshalb fliege ich in den Ferien meistens nach Cornwall und wohne solange bei meinem Vater im Haus. Im Sommer bin ich mehrere Wochen da und in den anderen Ferien auch 10 Tage.

Du kennst dich also schon gut dort aus, ja?
Finnian: Ja, Cornwall ist mein zweites Zuhause. Ich kann mich mit meinen Freunden von früher treffen und wir gehen in den Skateparks skaten. Im Sommer können wir an den Strand fahren und im Meer schwimmen gehen.

Was sind denn die Unterschiede zwischen deinem Zuhause in Deutschland und Cornwall?
Finnian: Die Landschaft in Cornwall ist schöner. Ich finde es toll, dass das Meer so nah ist, die Lage ist einfach super. Und ich mag das englische Essen gerne! Das Breakfast, also das Frühstück mit Würstchen, Speck und so, zum Beispiel finde ich viel besser als das deutsche! Da gibt’s außerdem noch die Pasties, das sind knusprige Teigtaschen, die es mit verschiedenen Füllungen gibt. Mein Vater macht immer welche selber, mit Fleisch und Kartoffeln drin. Die Engländer selber finde ich nicht so anders als die Deutschen, außer dass ich manchmal das Gefühl habe, dass die Engländer alle ein bisschen entspannter sind, und ein bisschen netter.