Was muss ich beachten?

Was muss ich beachten?

Städtetrips eignen sich besonders für ältere Kinder und Jugendliche. Keine Angst, du bist nicht auf dich alleine gestellt! Viele Veranstalter bieten Gruppenreisen an. Der Vorteil liegt auf der Hand: Kompetente Reiseleiter, die die Interessen von Jugendlichen gut kennen, sind als Ansprechpartner dabei und organisieren verschiedene Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie kennen sich in der Stadt aus und geben dir sicher auch ein paar gute Tipps! Auch wenn doch einmal etwas passiert, kannst du sie rund um die Uhr um Hilfe bitten.





Du musst allerdings beachten, dass deine Eltern entscheiden, ab wann du ohne sie verreisen darfst, wenn du noch unter 18 bist. Solange müssen sie nämlich den Reisevertrag für dich unterschreiben.



Ganz wichtig ist auch, dass du genau überprüfst, welche Leistungen bei deiner Reise bereits im Preis enthalten sind und welche zusätzlichen Kosten du einplanen musst. Pack in jedem Fall genug Taschengeld für deinen Trip ein!





Denke vor deiner Reise daran, dass jedes Land andere Einreisebestimmungen hat. Reisepass, Impfungen oder Visa musst du rechtzeitig vor Antritt deines Trips besorgen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Städtetrip?

Städte kannst du das ganze Jahr über bereisen – falls du großen Wert auf trockenes Wetter und sommerliche Temperaturen legst, informiere dich vorher, wann du dieses in deiner Wunschstadt vermutlich vorfinden wirst, und fliege mit Lufthansa zur passenden Zeit dorthin. Ansonsten: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Regenjacke und Schirm eingepackt und los geht’s! Mit Lufthansa kannst du aber auch das ganze Jahr über Sonne tanken. Checke hier unsere Destinationen, die für dich in Frage kommen: Hier