Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Der Zeitplan für alle Flüge am Flughafen ist streng durchgeplant, und jede Verzögerung bei einem Flug kann weitere Verspätungen für alle möglichen Bereiche nach sich ziehen. Damit die Flugzeuge immer zur vorgesehenen Zeit startklar sind, benötigt Lufthansa für die Instandhaltung und Wartung eine weltweit perfekt funktionierende Materialversorgung.

In riesigen Lagern direkt am Flughafen warten Tausende unterschiedliche Teile – von der kleinsten Schraube bis zum Triebwerk – auf ihren Einsatz.
Eine Fachkraft für Lagerlogistik sorgt dafür, dass dringend benötigte Teile zur richtigen Zeit am richtigen Ort landen. Sie organisiert innerhalb vorgegebener Zeitspannen weltweite Transporte via Straße, Luft oder See und stellt den reibungslosen Informations- und Materialfluss mithilfe moderner IT-Infrastruktur sicher. Auch die Annahme von Frachtsendungen und die Kontrolle auf Beschädigungen oder Unregelmäßigkeiten und die Einlagerung von Waren gehören zu den Aufgaben einer Fachkraft für Lagerlogistik.

Neugierig geworden?

Um diesen Beruf zu erlernen, solltest du verantwortungsbewusst, flexibel und gut organisiert sein und Lust auf Teamwork haben. Außerdem benötigst du gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, denn in diesem Beruf arbeitest du – größtenteils im Schichtbetrieb – selbstständig mit EDV und Arbeitsunterlagen, die häufig in englischer Sprache verfasst sind.

Mehr Informationen zu diesem spannenden Job bei Lufthansa erhältst du hier Fachkraft für Lagerlogistik


Du weißt noch nicht, welcher Beruf bei der Lufthansa am besten zu dir passt? Dann mach doch einfach beim Spiel zur Berufsorientierung mit!