Dürfen Kinder auch alleine fliegen?

Eure Kinderfrage des Monats September
Lisa, 10 Jahre

Eine Flugreise mit der Familie ist spannend und macht Spaß! Manchmal ergibt es sich aber auch, dass Kinder alleine fliegen. Bei myAustrian ist das gar kein Problem! Kinder zwischen 5 und 12 Jahren dürfen nur alleine fliegen, wenn sie entweder zusammen mit einer Person reisen, die über 12 Jahre alt ist, oder unseren Betreuungsdienst nutzen. Wenn du alleine fliegen möchtest, müssen deine Eltern das vorher bei myAustrian anmelden – entweder im Reisebüro oder direkt am Flughafen. Dort erklärt man euch auch, auf was ihr achten müsst.

Wenn deine Eltern dich dann am Tag der Reise zum Flughafen bringen, meldet ihr euch an einem der Check-in Schalter. Du erhältst dort eine kleine Umhängetasche, die du während deiner Reise gut sichtbar tragen musst. In diese Tasche könnt ihr außerdem alle wichtigen Unterlagen packen, zum Beispiel:

  • dein Flugticket
  • einen gültigen Pass
  • eine Erklärung deiner Eltern, dass du allein fliegen darfst
  • das Betreuungsformular, das deine Eltern vor der Reise ausdrucken und ausfüllen müssen
  • einen Allergieausweis, falls du Allergien hast


Unser Bodenpersonal sorgt dafür, dass alles reibungslos läuft und kümmert sich vor Ort um dich. Bis zum Abflug können deine Eltern natürlich noch am Flughafen bleiben. Während des Fluges sind dann die netten myAustrian Flugbegleiter für dich da. Du kannst sie jederzeit ansprechen, wenn du Fragen hast. Außerdem gibt es an Bord leckere Kindermenüs und tolle Spielsachen.

Und wenn du umsteigen musst: Am Flughafen holt dich ein Mitarbeiter ab und bringt dich zu deinem nächsten Flug. Am Zielflughafen kannst du dich dann von der Person, zu der du fliegst, abholen lassen.

Beachte bitte: Die Regelungen für alleinreisende Kinder sind nicht bei allen Fluggesellschaften gleich. Informiert euch deshalb immer rechtzeitig vor dem Flug darüber, was ihr beachten müsst. Wir wünschen guten Flug mit myAustrian!