Rumänien

Rumänien

Zahlen & Fakten

Hauptstadt: Bukarest
Kontinent: Europa
Einwohnerzahl: 20 Millionen
Größe: 237.500 Quadratkilometer
Landessprache: Rumänisch – Salut!
Landeswährung: Rumänische Leu
Nationalfeiertag: 1. Dezember

Klima
Für Rumänien muss es eigentlich verschiedene Wetterberichte geben, denn das Land hat unterschiedliche Klimazonen. Im Süden und an der Küste zum Schwarzen Meer ist das Wetter wie am Mittelmeer: Im Sommer steigt hier das Thermometer schon mal auf 40 Grad! Dafür ist der Winter in den Karpaten, dem Hochgebirge in Rumänien, enorm kalt und hier schneit es sehr viel. Östlich der Karpaten sind die Sommer heiß und die Winter kalt, westlich davon ist es im Sommer oft feucht, aber die Winter nicht so kalt.

Wissenswertes
In Rumänien leben noch Tiere, die in anderen Ländern Europas teilweise schon ausgestorben sind. Circa 6.600 Braunbären, fast 2.700 Wölfe und 1.500 Luchse leben in den Wäldern der Karpaten – in keinem anderen europäischen Land gibt es so viele in Freiheit lebende Exemplare dieser Tiere. Allerdings ist es nicht so einfach die genaue Zahl zu ermitteln, denn die Tiere lassen sich schwer zählen, weil sie selten am gleichen Ort bleiben.